Ü-Mannschaft: Nach 0:2-Niederlage im Derby folgt deutlicher 5:0-Auswärtssieg in Linz

Nach 0:2-Niederlage im Derby folgt deutlicher 5:0-Auswärtssieg in Linz

Nachdem in der Vorwoche das Derby beim SV Remagen klar mit 0:2 verloren gegangen war, zeigten sich die Altherren des SV Kripp im darauf folgenden Auswärtsspiel sichtlich erholt und siegten deutlich durch je 2 Toren von Sebastian Stegemann und Ayhan Sonay und einem Treffer von Mustafa Taspinar beim VfB Linz. Der Gastgeber konnte mit dem Ergebnis zufrieden sein, denn der Kripper Sieg hätte aufgrund der vielen vergebenen Chancen leicht viel höher ausfallen können.

Die letzten drei Spiele der Saison 2017 finden zu folgenden Terminen statt:
20.10.2017 um 19:30 Uhr in Erpel gegen Erpel
23.10.2017 um 19:30 Uhr in Kripp gegen die KSK Ahrweiler und
27.10.2017 um 19:30 Uhr in Kripp gegen Sinzig/ Koisdorf