Session 2015/16

Session 2015/16

Hier und da schaute „Dat Sönnche“ hinter den Wolken hervor und lachte den Strohbär und das jecke Volk am Samstag in Kripp an. Denn traditionell treiben die Kripper Junggesellen den Strohbär durchs Dorf, um damit symbolisch die Wintergeister zu vertreiben. Die ...
 
Am Karnevalssamstag hatten die Stadtsoldaten/Prinzengarde des SV Kripp um ihren Kommandanten Axel Blumenstein zu ihrem traditionellen Biwak in die Kripper Ortsmitte eingeladen. Ab 10.11 Uhr konnten die Kripper Karnevalisten zahlreiche Jecken zum Erbsensuppen-Essen begrüßen. Neben ...
 
Zum Abschluss des närrischen Wochenendes hatte der Sportverein Kripp (SV Kripp) am vergangenen Sonntagnachmittag zum Kinderkarneval in die Kripper Sporthalle eingeladen. Kinderprinzessin Elena I. (Gadsch) mit Ihrer Hofdame Emma (Lopez) und Musketier Moritz (Gadsch) genoß den Einmarsch in ...
 
Ein großes Kompliment muss man dem SV Kripp zollen. Was die Jungs und Mädels an organisatorischer Leistung am Wochenende vollbrachten, war schon sehens- und erlebenswert. Tummelten sich am Samstagmorgen noch Hunderte Karnevalisten aus dem gesamten Kreisgebiet beim ...
 
Wenn der Landrat ruft, lassen sich die Jecken nicht lange bitten. So waren 25 Karnevalsgesellschaften aus dem Kreisgebiet der Einladung in die Kripper Sporthalle gefolgt, wo der heimische Sportverein den diesjährigen Karnevalsempfang des Kreises ausgerichtet und damit ein doppeltes ...
 
Mehr Berichte:
Session 2015/16, Karneval