Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Wir sind mit 78-jähriger Tradition und fast 1.000 Mitgliedern einer der größten Sportvereine der Region. Unser Sportangebot richtet sich an Sportbegeisterte aller Altersklassen. Ob Klein oder Groß: Wir bringen Menschen in Bewegung!

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Wir sind mit 78-jähriger Tradition und fast 1.000 Mitgliedern einer der größten Sportvereine der Region. Unser Sportangebot richtet sich an Sportbegeisterte aller Altersklassen. Ob Klein oder Groß: Wir bringen Menschen in Bewegung!

| Pressemitteilungen

Public Viewing geht weiter

Der Sportverein lädt auch zu den weiteren Gruppenspielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zum Public Viewing ein. Nach dem starken 5:1-Erfolg im Eröffnungsspiel gegen Schottland soll die deutsche Nationalmannschaft auch weiterhin aus dem Vereinsheim der Kripper Sportler angefeuert werden.

Einladung zum Sommerfest

Am Samstag, 22. Juni, lädt der Sportverein zu seinem diesjährigen Sommerfest in den Sportpark ein. Ab 15:00 Uhr warten einige Attraktionen auf die Kids, für alle anderen Gäste bleibt so genügend Zeit für ein geselliges Miteinander.

Vereinstreff mit Public Viewing

Der Sportverein lädt am Freitag, 14. Juni, zum Public Viewing des Eröffnungsspiels der Fußball–Europameisterschaft ins Vereinsheim im Sportpark ein. Ab 19:00 Uhr startet der Vereinstreff, zu dem auch Nicht–Mitglieder herzlich eingeladen sind.

| Pressemitteilungen

Public Viewing geht weiter

Der Sportverein lädt auch zu den weiteren Gruppenspielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zum Public Viewing ein. Nach dem starken 5:1-Erfolg im Eröffnungsspiel gegen Schottland soll die deutsche Nationalmannschaft auch weiterhin aus dem Vereinsheim der Kripper Sportler angefeuert werden.

Einladung zum Sommerfest

Am Samstag, 22. Juni, lädt der Sportverein zu seinem diesjährigen Sommerfest in den Sportpark ein. Ab 15:00 Uhr warten einige Attraktionen auf die Kids, für alle anderen Gäste bleibt so genügend Zeit für ein geselliges Miteinander.

Vereinstreff mit Public Viewing

Der Sportverein lädt am Freitag, 14. Juni, zum Public Viewing des Eröffnungsspiels der Fußball–Europameisterschaft ins Vereinsheim im Sportpark ein. Ab 19:00 Uhr startet der Vereinstreff, zu dem auch Nicht–Mitglieder herzlich eingeladen sind.

| Pressemitteilungen

Public Viewing geht weiter

Der Sportverein lädt auch zu den weiteren Gruppenspielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zum Public Viewing ein. Nach dem starken 5:1-Erfolg im Eröffnungsspiel gegen Schottland soll die deutsche Nationalmannschaft auch weiterhin aus dem Vereinsheim der Kripper Sportler angefeuert werden.

Einladung zum Sommerfest

Am Samstag, 22. Juni, lädt der Sportverein zu seinem diesjährigen Sommerfest in den Sportpark ein. Ab 15:00 Uhr warten einige Attraktionen auf die Kids, für alle anderen Gäste bleibt so genügend Zeit für ein geselliges Miteinander.

Vereinstreff mit Public Viewing

Der Sportverein lädt am Freitag, 14. Juni, zum Public Viewing des Eröffnungsspiels der Fußball–Europameisterschaft ins Vereinsheim im Sportpark ein. Ab 19:00 Uhr startet der Vereinstreff, zu dem auch Nicht–Mitglieder herzlich eingeladen sind.

Neues Kursangebot Pilates

Ab dem 6. Juni erweitern wir unser Kursprogramm: Die Fitness-Abteilung bietet dann immer donnerstags „PILATES“ an. Das Angebot findet von 17:45-18:30 Uhr in unserer Gymnastihalle statt. Kommt gerne vorbei und schnuppert dreimal gratis rein.

REWE Scheine für Vereine | SV Kripp e.V.

| Berichte aus den Abteilungen

Mädchenfußball wird beim Sportverein wieder großgeschrieben

Im September letzten Jahres hat der Sportverein den Mädchenfußball im Verein wieder reaktiviert. Seitdem trainieren regelmäßig rund 30 Mädchen im Alter von 8-16 Jahren in zwei Trainingsgruppen und entwickeln sich stetig weiter. Nachdem der Sportverein über Jahre erfolgreich im Mädchenfußball unterwegs war, möchte man nun wieder aktiv am Spielbetrieb teilnehmen.

Spieler zum Saisonende verabschiedet

Nach dem letzten Spieltag blickte Andreas Beyer, Sportlicher Leiter, kurz auf die abgelaufene Saison zurück und bedankte sich beim Trainergespann der ersten Mannschaft, Mario Brötz und Maximilian Möllers, sowie Michael Ueberbach von der zweiten Mannschaft für die geleistete Arbeit. Gleich vier Spieler, die zukünftig andere Wege gehen möchten, wurden mit Präsenten verabschiedet.

Neuer Defibrillator und Laien-Reanimationsschulung

An einer Laien-Reanimationsschulung haben kürzlich Trainer, Betreuer und Vorstandsmitglieder des Sportvereins im eigenen Vereinsheim teilgenommen. Gleichzeitig erhielten sie eine Schulung, wie der neu angeschaffte „Automatisierte Externe Defibrillator (AED) einzusetzen ist.

Mädchenfußball wird beim Sportverein wieder großgeschrieben

Im September letzten Jahres hat der Sportverein den Mädchenfußball im Verein wieder reaktiviert. Seitdem trainieren regelmäßig rund 30 Mädchen im Alter von 8-16 Jahren in zwei Trainingsgruppen und entwickeln sich stetig weiter. Nachdem der Sportverein über Jahre erfolgreich im Mädchenfußball unterwegs war, möchte man nun wieder aktiv am Spielbetrieb teilnehmen.

Spieler zum Saisonende verabschiedet

Nach dem letzten Spieltag blickte Andreas Beyer, Sportlicher Leiter, kurz auf die abgelaufene Saison zurück und bedankte sich beim Trainergespann der ersten Mannschaft, Mario Brötz und Maximilian Möllers, sowie Michael Ueberbach von der zweiten Mannschaft für die geleistete Arbeit. Gleich vier Spieler, die zukünftig andere Wege gehen möchten, wurden mit Präsenten verabschiedet.

Neuer Defibrillator und Laien-Reanimationsschulung

An einer Laien-Reanimationsschulung haben kürzlich Trainer, Betreuer und Vorstandsmitglieder des Sportvereins im eigenen Vereinsheim teilgenommen. Gleichzeitig erhielten sie eine Schulung, wie der neu angeschaffte „Automatisierte Externe Defibrillator (AED) einzusetzen ist.

Mädchenfußball wird beim Sportverein wieder großgeschrieben

Im September letzten Jahres hat der Sportverein den Mädchenfußball im Verein wieder reaktiviert. Seitdem trainieren regelmäßig rund 30 Mädchen im Alter von 8-16 Jahren in zwei Trainingsgruppen und entwickeln sich stetig weiter. Nachdem der Sportverein über Jahre erfolgreich im Mädchenfußball unterwegs war, möchte man nun wieder aktiv am Spielbetrieb teilnehmen.

Spieler zum Saisonende verabschiedet

Nach dem letzten Spieltag blickte Andreas Beyer, Sportlicher Leiter, kurz auf die abgelaufene Saison zurück und bedankte sich beim Trainergespann der ersten Mannschaft, Mario Brötz und Maximilian Möllers, sowie Michael Ueberbach von der zweiten Mannschaft für die geleistete Arbeit. Gleich vier Spieler, die zukünftig andere Wege gehen möchten, wurden mit Präsenten verabschiedet.

Neuer Defibrillator und Laien-Reanimationsschulung

An einer Laien-Reanimationsschulung haben kürzlich Trainer, Betreuer und Vorstandsmitglieder des Sportvereins im eigenen Vereinsheim teilgenommen. Gleichzeitig erhielten sie eine Schulung, wie der neu angeschaffte „Automatisierte Externe Defibrillator (AED) einzusetzen ist.

| Spielberichte